Das die Kampfsportart ITF Taekwon-Do nicht nur was für größere Kinderist wird eindrucksvoll beim Blexer Turnerbund unter Beweis gestellt. ITF Kids, soheisst das Internationale Programm für Kinder zwischen 4-8 Jahrenwelches beim BTB immer am Samstag von 12:30 bis 13:15 stattfindet.Beim Training werden die Grundprinzipien des Taekwon-Do auf reinspielerische Art gelehrt, ohne Druck und ohne Stress aufzubauen. Vorallem Kids mit geringen Selbstvertrauen sind bei den ITF Kids Optimalaufgehoben. Trainingsziele sind unter anderem, Vertrauen aufbauen,Respekt und Disziplin erlernen, Selbstbewusstsein und Konzentrationstärken, Aggression kanalisieren, Balance und Koordination fördern,Geschwindigkeit aufbauen und Reaktion zeigen. Wichtig ist jedoch dasdas Kind auch bereit ist sich sportlich zu engagieren. Ob das so ist,ergibt sich aber meistens in den ersten Wochen oder beim mehrmaligenProbetraining. Fitness und Gesundheit bedeutet Training bei den ITFTaekwon-Do Kids. Eigene Graduierungsstufen (Gürtelfarben) und eineneigenen Kampfanzug (Kids-Dobok) sind ebenfalls ein Bestandteil derKids. Hier beim Blexer TB aber auch als Bestandteil der Küsten-Kids imTeam Küste (BTB & SVN) sind die „Lütten“ optimal aufgehoben. WeitereInformationen gibt es direkt vor Ort. Also schnell BTB-Geschäftsstellekontaktieren und zum nächsten Probetraining anmelden egal ob schonjetzt Vereinsmitglied oder demnächst!#teamkueste #blexer_turnerbund #taekwondo #itf #blexen #sportmachtspass

Das die Kampfsportart ITF Taekwon-Do nicht nur was für größere Kinderist wird eindrucksvoll beim Blexer Turnerbund unter Beweis gestellt. ITF Kids, soheisst das Internationale Programm für Kinder zwischen 4-8 Jahrenwelches beim BTB immer am Samstag von 12:30 bis 13:15 stattfindet.Beim Training werden die Grundprinzipien des Taekwon-Do auf reinspielerische Art gelehrt, ohne Druck und ohne Stress aufzubauen. Vorallem Kids mit geringen Selbstvertrauen sind bei den ITF Kids Optimalaufgehoben. Trainingsziele sind unter anderem, Vertrauen aufbauen,Respekt und Disziplin erlernen, Selbstbewusstsein und Konzentrationstärken, Aggression kanalisieren, Balance und Koordination fördern,Geschwindigkeit aufbauen und Reaktion zeigen. Wichtig ist jedoch dasdas Kind auch bereit ist sich sportlich zu engagieren. Ob das so ist,ergibt sich aber meistens in den ersten Wochen oder beim mehrmaligenProbetraining. Fitness und Gesundheit bedeutet Training bei den ITFTaekwon-Do Kids. Eigene Graduierungsstufen (Gürtelfarben) und eineneigenen Kampfanzug (Kids-Dobok) sind ebenfalls ein Bestandteil derKids. Hier beim Blexer TB aber auch als Bestandteil der Küsten-Kids imTeam Küste (BTB & SVN) sind die „Lütten“ optimal aufgehoben. WeitereInformationen gibt es direkt vor Ort. Also schnell BTB-Geschäftsstellekontaktieren und zum nächsten Probetraining anmelden egal ob schonjetzt Vereinsmitglied oder demnächst!#teamkueste #blexer_turnerbund #taekwondo #itf #blexen #sportmachtspass

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.