Powered by EverLive.net
Welcome to Blexer Turnerbund von 1907 e.V.   Click to listen highlighted text! Welcome to Blexer Turnerbund von 1907 e.V. Powered By GSpeech

Am Sonntag den 12. Januar fand im Nordrhein-Westfälischen Monheim ein Kampfrichter- und Coach- Lizenzlehrgang für Dan-Träger und Fortgeschrittene Taekwon-Do Athleten statt. Der Bundestrainer der International Taekwon-Do Federation Deutschland (ITF-D), Harry Vones (8.Dan) begrüßte um 9:30 Uhr in der Sportschule Monheim knapp 70 Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet. Vom Team Küste (SV Nordenham, Blexer TB) aus Nordenham waren Markus Waibel (6.Dan), Harald Hortig (4.Dan), Tobias Harries (3.Dan), Bjarne Fischer (2.Dan), Henning Ratjen (1.Dan)  sowie Horst Koch (2.Kup) angereist. Der Kampfrichter- und Coach- Lizenzlehrgang beinhaltet mehrere Kategorien. Zum einen konnte man je nach Qualifikation die Kampfrichter D1-Lizenz (Bedienung der elektronischen Wertungssysteme), D2-Lizenz (Punktrichter) oder die C-Lizenz (Mattenleiter) erwerben. Weiterhin erwarb man die für Turniere wichtige Coach-Lizenz um bei Wettkämpfen die Teilnehmer betreuen zu können. Die Inhalte der Coach-Lizenz beziehen sich hauptsächlich auf das allgemeine Kampfrichterwissen. Dabei werden einige Bereiche wie Wettkampfdisziplin für Coach und Wettkämpfer, Kleiderordnung und Terminologie vertieft. Des weiteren erhielt man auf dem Lehrgang wertvolle Informationen bezüglich Änderungen im Bereich Wettkampf (Matsogi) und Formenlauf (Tul) des Verbandes. Alle Lizenzen haben eine zweijährige Gültigkeit. Zum Abschluss gegen 16:30 Uhr fand noch ein kurzes gemeinsames Kaffeetrinken statt. Unsere Athleten vom Team Küste waren gegen 21 Uhr wieder in Nordenham angekommen.

 Img 3003

Gelesen 302 mal

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen und der Verwendung der Cookies einverstanden.
Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech