Powered by EverLive.net
Welcome to Blexer Turnerbund von 1907 e.V.   Click to listen highlighted text! Welcome to Blexer Turnerbund von 1907 e.V. Powered By GSpeech

BTB

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mittwoch, 13 Juni 2018 09:31

Geschäftsstelle geschlossen

Am Freitag, den 15.06.2018 bleibt die Geschäftsstelle geschlossen.

Wir sind am Montag, den 18.06.2018 von 10 bis 12 Uhr wieder für euch da.

Closed Shop Sign

Sonntag, 10 Juni 2018 14:44

Public Viewing im Vereinsheim

Sooo - die Technik läuft - es kann losgehen!

Noch 4 Tage bis zum WM-Start. In 7 Tagen greift der Titelverteidiger dann ins Geschehen ein.
Und ihr könnt dabei sein. Beim Public Viewing im Vereinsheim des Blexer TB. Denn was macht
mehr Spaß als ein solches Event gemeinsam mit Gleichgesinnten zu erleben ? Der Eintritt ist frei.
Allerdings lohnt sich pünktliches Erscheinen ( ab 1630 Uhr ) um sich die besten Plätze für das 
Spiel gegen Mexiko zu sichern. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Pub1

Pub2

Den 1. Swim-Run gewannen Björn Maywald und Carsten Reents

Am vergangenen Sonntag starteten 25  Zweier-Teams auf der ersten Swim-Run Veranstaltung
den der Triathlon-Club „Die Bären“ aus Oldenburg organisierte.

Swim-Run ist abwechselnd Schwimmen und Laufen, ohne sich zwischendurch umzuziehen.
Es wird mit den Laufschuhen geschwommen, und die Schwimmutensilien werden beim Laufen
mitgenommen. Die 50 Teilnehmer starteten am Tweelbäker See mit einem 2,5km langen Lauf,
dann durchquerten sie schwimmend den See mit 880m, dann ging es 3,5 km laufend zum
Blankenburger See, auch der wurde mit 780m durchschwommen, dann kam der längste
Laufpart mit 5,3km zum Kleinen Bornhorster See der dann auch mit 780 m durchquert wurde,
dann ging es noch einmal laufend 1,5km um den See.

Bereits nach dem Tweelbäker See gingen die beiden Triathleten vom Blexer TB in Führung,
und gaben diese nach Gesamt 13 km Laufen und 2,5km Schwimmen bis ins Ziel nicht mehr ab.

Sie benötigten 1:56 Std., und waren ein wenig überrascht im Ziel dass sie die erste Swim-Run
Veranstaltung eindeutig gewonnen hatten, zumal zwar Björn Maywald über Triathlon und
Wettkampferfahrung verfügte, aber Carsten Reents an seiner Seite noch relativ unerfahren im
Triathlon ist und er erst fünf Mal bei einem  Ausdauerwettkampf am Start stand.

Die Wettkampfsaison der Triathleten ist im vollen Gange, bereits im April starteten Björn Maywald,
Carsten Reents und Christian Sloma beim Duathlon in Weyhe.

Björn Maywald und Klaus Janßen fahren am 9. Juni nach Herning / Dänemark
um dort bei einer Triathlon - Mitteldistanz als Staffel zu starten.

Maywald Links Und Reents Nach Dem Ersten See
Maywald links und Reents nach dem ersten See

Reents Und Maywald Von Links
Reents und Maywald

ReentsLinks Und Maywald Auf Dem Podest
Reents und Maywald ganz oben auf dem Siegerpodest

Freitag, 25 Mai 2018 08:22

Taekwon DO Trainerlehrgang in Dublin

Vom 12.05- 13.05.18 fand ein Internationales Trainer Seminar( IIC ) in Dublin ( Irland ) statt. 180 Sportler aus ca. 15 Nationen waren vor Ort
um sich auf den neusten Stand bringen zu lassen. Die Teilnehmer kamen unter anderem aus Canada, Schweden , Deutschland, England,
Schottland, Italien, Belgien, Frankreich usw. Darunter waren auch Markus Waibel 5.Dan ( SV Nordenham, Blexer TB )
Fred Leopold 2.Dan ( Tus Schwei ) und Harald Hortig 3.Dan. Die Lehrgangsleiter waren die beiden Grand Master Hector Marano 9.Dan ( Argentinien )
GM Lan, Ung- Kim 9.Dan ( Deutschland ) und Master Pierre Laquerre 8.Dan ( Canada ).Die 6 Trainingsstunden wurden in 2 Blöcke geteilt, wobei
wir morgens 4 Std. und nachmittags nochmal 2 Std Training hatten. Beginn war am Samstagmorgen um 9 Uhr mit Aufwärmübungen, wo sich
alle 3 Lehrgangsleiter immer Abgewechselt haben, so wie beim gesamten Lehrgang, um möglichst viel von jedem Master zu hören und zu lernen.
Es wurden alle 24 Tuls ( Formen ) des Taekwon-Do gelaufen, die auf beide Tageverteilt wurden ,erst liefen alle zusammen dann konnten sich
Freiwillige melden um diese dann nochmal vorzuführen um von den Mastern verbessert zu werden, und um auch auf wichtige Einzelheiten
eingehen zu können. Es wurde auch immer gewechselt was die Trainingsinhalte betraf um sich auch beim Aufwärmen, Partnerübungen,
Dehnen usw. Tipps geben zu lassen, wie man diese Unterrichten kann und vielleicht auch nochmal selber zu verbessern. Dieser Internationale
Lehrgang ist wichtig für alle Trainer die zum 4. Dan oder höher wollen, da sie diesen als Pflichtlehrgang in ihrer Prüfungsvorbereitung vorweisen
müssen. Aus Deutschland waren insgesamt 12 Sportler aus Berlin, Baden Württemberg und Nordenham angereist. Bei diesen Lehrgängen ist
es immer schön die Übungen mit verschiedenen Partner aus unterschiedlichen Nationen zu machen um auch ein bisschen Freundschaften zu
schließen und auch mal andere Sichtweisen zu hören und auch umzusetzen. Nach dem Training kann es dann auch schon mal sein das man sich
Abends zu einem Bier oder zum Essen traf und dort noch mal weiter zu reden und sich kennen zu lernen. Was von sehr vielen auch genutzt wird.
Auch ich brauchte diesen Lehrgang zur Vorbereitung auf meine Prüfung zum 6.Dan und ich habe wieder mal sehr viel von diesem Lehrgang mitgenommen.

 

Gruß Markus

DSCN3304

Montag, 14 Mai 2018 13:14

Sportabzeichensaison beginnt

Der Sportabzeichenobmann Frank Hegewald und sein Team laden alle Mitglieder des BTB ein,
sich den Herausforderungen der höchsten sportlichen Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports,
dem Deutschen Sportabzeichen, zu stellen. Die sportlichen Bedingungen sind in vier Gruppen aufgeteilt:
Ausdauer, Schnelligkeit, Kraft und Koordination. Aus jeder Gruppe muss eine Bedingung erfüllt werden.
Zusätzlich muss alle fünf Jahre die Schwimmfähigkeit bewiesen werden. Die Leistungsanforderungen
sind den Altersstufen angepasst.

Wann geht´s los? Am 23. Mai startet die Sportabzeichensaison mit der Abnahme der leichtathletischen Disziplinen.
Beginn ist um 18 Uhr auf dem Sportplatz am Luisenhof. Weitere Termine bis zu den Sommerferien sind der 4. und 19. Juni.
Am 11. Juni um 18 Uhr wird die Zeitnahme für die Radfahrer angeboten. Treffpunkt ist der Aussichtsparkplatz oberhalb des
Flugplatzes in Blexen. Die Absolvierung der Schwimmdisziplinen ist am 8. Juni von 20-20.30 Uhr im Hallenbad Nord möglich.
Die Abnahmetermine nach den Sommerferien werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Also – rein in die Sportschuhe – überwinde die eine oder andere Hürde – und hol dir dein Sportabzeichen!

 

Maskottchen DSA

Mit 8 aktiven Schwimmern ist am vergangenem Sonntag der Blexer TB bei schönstem Wetter in Rastede angereist.

Angetreten sind 20 Vereine, 284 Teilnehmer und absolviert wurden knapp 1100 Starts.

Zu Beginn fand ein kindgerechter Wettkampf statt, an dem unsere Nachwuchsschwimmerin Lynn Möhle teilnahm.

Geschwommen wurden 25 m in Brust, Rücken und Freistil. Auf 2 Strecken verbesserte sie sich deutlich um 5 sec. Als

Belohnung gab es anschließend eine Erinnerungsmedaille.

Für die Großen ging es dann ebenfalls um Medaillen, aber auch um schnellere Zeiten. Für Trainerin Carina Baake

geht es aber auch um die Umsetzung von vermittelter Technik. Das Umsetzen vom Training in den Wettkampfbetrieb.

Mehr als nur zufrieden ist die Trainerin mit den vielen persönlichen Bestzeiten. 

Nun startet die Vorbereitung auf das Jahreshighlight auf das die Kids sich am meisten freuen. Der zweitägige Freibadwettkampf

in Edewecht mit Übernachtung im Zelt als Abschluss vor den Sommerferien.

 

2018 Rastede 

Das Team des BTB :

Hinten : Lilja Bente Baake - Lasse Bengt Baake
Mitte : Raica Speckels - Maja Reents - Lena Möhle - Sanne Clapham
Vorne : Sarah Büssing - Ilona Büssing - Lynn Möhle 

 

Ergebnisse

 

Lynn Möhle

25 m Brust          0:40,45    7.

25 m Freistil        0:35,39    7.

25 m Rücken       0:38,95   6.

 

Ilona Büssing

  50 m Brust           0:55,66    5.

100 m Freistil         1:49,68    6.

100 m Rücken       2:07,19    3.

 50 m Freistil          0:50,97    7.

 

 

Raica Speckels   

 50 m Brust            0:56,06      6.

100 m Freistil        1:38,82       3.

 50 m Freistil         0:45,28       4.

100 m Brust          2:09,12       5.

 

Lena Möhle

 50 m Brust             0:50,22      1.

100 m Freistil          2:08,13      9.

 50 m Freistil           0:57,44      8.

100 m Brust            1:52,83      2.

 

Maja Reents

 50 m Brust              0:50,39      2.

100 m Freistil           1:44,85      7.

 50 m Freistil            0:42,75      4.

100 m Brust                   Disqu

 

Sanne Clapham

 50 m Brust               0:55,30        11.

100 m Freistil            1:43,94         7.

 50 m Rücken           0:49,20          5.

100 m Rücken          1:54,51          3.

 50 m Freistil             0:46,28         10.

100 m Brust              2:06,25          7.

 

Lasse Bengt Baake

100 m Freistil            1:03,79        1.

 50 m Rücken            0:37,09        1.

100 m Schmetterling 1:16,59        1.

 50 m Schmetterling  0:34,50        1.

100 m Rücken           1:17,78        1.

 50 m Freistil              0:30,04        1.

 

Lilja Bente Baake

 50 m Rücken                0:40,02       2

100 m Schmetterling     1:41,69       4.

100 m Lagen                 1:37,71      11.

100 m Rücken               1:28,33       4.

 50 m Freistil                  0:35,74      2.

 

Mannschaftsergebnisse 

4 x 50 m Bruststaffel       3:39,72       4.

4 x 50 m Freistilstaffel     2:59,44       4.

4 x 50 m Lagenstaffel      3:22,18       6.

Montag, 23 April 2018 14:32

Was macht der BTB in Braunschweig ?

 ... er nimmt an den Landesjahrgangsmeisterschaften im Schwimmen teil.

Dank starker Leistungen schafft Lena Möhle ( Jahrgang 2007 ) die Qualifikation
für diesen sehr hochwertigen Wettkampf. Sie hatte sich, mit einer sehr guten
Zeit, die Teilnahme an den 100m Brust Läufen gesichert.

Lena BS 1   Lena BS 2

Da ihr Lauf erst am Nachmittag stattfand, war die Anreise sehr entspannt. Der gesamte
Ablauf in Braunschweig war wohl sehr angenehm, aber irgendwann war der Punkt
erreicht, an dem Lena sehr ruhig wurde. Dies ist bei ihr immer ein Zeichen beginnender
Nervosität. Ist aber auch verständlich, wir fahren ja nunmal nicht so oft zu derartigen 
Veranstaltungen.

Selbst ein Trainingsrückstand, resultierend aus Ferien und einer Erkältung konnte Sie nicht
aufhalten, auf der für die Blexer Schwimmer ungewohnten 50m Bahn ein tolles Ergebnis zu
erzielen. Zur Belohnung gab es vom mitgereisten Coaching-Team Nicole und Florian Möhle
ein Teilnahme-TShirt vom LSN für Lena.

Lena BS 3    Lena BS 4

Ergebnis 100m Brust : 1:45,21 Min

Lena BS 5

 

 

Freitag, 23 März 2018 20:33

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Am 06.04.2018 findet in unserem Vereinsheim ab 19 Uhr wieder die alljährliche Jahreshauptversammlung statt.
Über ein zahlreiches erscheinen würde sich der Vorstand freuen, schließlich gibt es einige wichtige Dinge, die es
zu besprechen und beschließen gilt.

Hier die Tagesordnung :

01. Begrüßung
02. Feststellung der fristgerechten Versendung der Einladung
03. Feststellung der Beschlussfähigkeit
04. Genehmigung der Tagesordnung
05. Genehmigung des Protokolls der Jahreshauptversammlung 24.03.2017
06. Bericht des Vorstandes
07. Bericht des Kassenwartes
08. Bericht der Kassenprüfer
09. Entlastung des Vorstandes
10. Berichte der Sparten- und Übungsleiter
11. Neuwahl eines Kassenprüfers
12. Beschlussfassung über Neufassung der Vereinssatzung
     Der Satzungsentwurf und die z. Zt. gültige Satzung hängen im Schaukasten der Geschäftsstelle, Am Luisenhof 14 und auf der Homepage www.btb-blexen.com
13. Haushaltsplan 2018
14. Beschlussfassung über die Festsetzung des Jahresbeitrages der Mitglieder
15. Anträge
16. Verschiedenes

Diese Bekanntmachung wird spätestens 14 Tage vor der Jahreshauptversammlung
an allen Anschlagstellen des Vereins ausgehängt.
Anträge sind bis zum 30. März 2018 in der Geschäftsstelle einzureichen.

Die alte Fassung und die geplante Neufassung findet ihr am Ende dieses Artikels als Anhang zum download.

Der Vorstand
Margarete Gronau - Karl Ramler - Rolf Bultmann - Roman Clapham - Sascha Baake

BTB Logo

Aufgrund einer Sonderschliesszeit der Stadt Nordenham für das Nordbad,
entfallen folgende Kurstermine :

Samstag, 17.03.2018 15:00 Uhr bis 15:45 Uhr

Samstag, 17.03.2018 15:45 Uhr bis 16:30 Uhr

Da nach den Osterferien bereits neue Kurse starten, gibt es für die entfallenden
Termine folgende Alternativtermine :

Freitag, 16.03.2018 16:30 Uhr bis 17:15 Uhr

oder

Freitag 16.03.2018 17:15 Uhr bis 18:00 Uhr

Allen die diese Termine leider nicht wahrnehmen können, wünschen wir schöne
Osterferien, und hoffen euch dann nach den Osterferien im neuen Kurs wiederzusehen.

Euer Seepferdchen-TEAM

Ute, Carolin, Mariyana, Lilja und Sascha

220px Seepferd.svg

 

Dienstag, 27 Februar 2018 07:59

BTB-Nachwuchsschwimmerin erfolgreich

Am 24.02.2018 war der Blexer TB auch in Wilhelmshaven beim
16. Osterschwimmfest mit einer Nachwuchsschwimmerin vertreten.

Lynn 2018

Lynn Möhle ( Jahrgang 2011 )

Auf dem Wettkampf fand auch ein Abschnitt für die ganz jungen Athletinnen und Athleten statt.
Das bedeutet, dass in diesem sogenannten "kindgerechten Wettkampf" nur Schwimmer bis Jahr-
gang 2011 und jünger starten dürfen.

Vor Beginn war auch für unsere jüngste Wettkampfteilnehmerin das Einschwimmen angesagt.
Allerdings machte die üblicherweise recht große Fülle im Becken sie ein wenig nervös.
Aber erstmal im Wasser angekommen gab es kein Halten mehr.

Lynn startete auf der 25m Strecke insgesamt 4 mal und erreichte tolle Zeiten.
Diese waren ausreichend für zwei 3.Plätze, einem 6. und einem 9.  Platz.
Was bei der Größe des Starterfeldes ein wirklich tolles Ergebnis ist.

Zurecht Stolz auf ihre Leistung nahm sie freudestrahlend ihre Medaille entgegen, voller Vorfreude
auf kommende Wettkämpfe.

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen und der Verwendung der Cookies einverstanden.
Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech