Powered by EverLive.net
Welcome to Blexer Turnerbund von 1907 e.V.   Click to listen highlighted text! Welcome to Blexer Turnerbund von 1907 e.V. Powered By GSpeech
Dienstag, 26 März 2019 07:19

Blexer TB ehrt langjährige Vereinsmitglieder

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Blexen – Auf zusammen 1330 Vereinsjahre bringen es 31 Mitglieder des Blexer Turnerbundes, die der Verein zur alle zwei Jahre stattfindenden Jubilarehrung für Sonntagnachmittag ins Vereinsheim am Luisenhof eingeladen hatte. In Begleitung ihrer Partner verbrachten die Jubilare bei Kaffee und Kuchen zwei gemütliche und unterhaltsame Stunden, in denen sie nicht nur Ehrennadel, Urkunde und ein Präsent erhielten, sondern auch in Erinnerungen schwelgten.

BTB-Vorstandssprecher Rolf Bultmann, der von seinen beiden Vorstandskollegen Roman Clapham und Karl Ramler sowie Schriftführerin Urthe Gebauer unterstützt wurde, dankte in Anwesenheit von Ehrenmitglied Anke Kleidon den Jubilaren für ihre langjährige Treue zum Verein. Das sei in der heutigen schnelllebigen Zeit und den veränderten gesellschaftlichen Verhältnissen keine Selbstverständlichkeit mehr.

Besonders freute es den Vorstandsmitgliedern, dass die meisten Jubilare trotz zum Teil hohen Alters auch heute noch im BTB aktiv sind. Zu ihnen gehören der 84-jährige Hans Kleemeyer und Georg Meinburg (79 Jahre). Die beiden Tennisspieler gehören zu den ältesten Aktiven im Verein.

Georg Meinburg wurde gemeinsam mit Peter Koch, ebenfalls noch aktiver Tennisspieler und in der 1980er-Jahren 2. Vorsitzender des BTB, und Christa Schalt für jeweils 70-jährige Mitgliedschaft geehrt. Seit bereits 65 Jahren gehören Anna Kleemeyer und August Plümer dem Verein an. Sie freuten sich über ihre Ehrung ebenso wie Inge Herms, Ewald Bierfischer und Claus Dörrbecker, die dem BTB seit 50 Jahren angehören.

Auf 40-jährige BTB-Zugehörigkeit blicken Traute Dörrbecker, Irene Geraedts, Edeltraut Göttler, Traute van der Velde und Hans Kleemeyer zurück. Jüngste im Bunde der Geehrtten waren Helga Bentink, Detlef Buntrock und Manfred Siemers, ie dem Verein vor 25 Jahren beitraten.

Eine besondere Ehrung erfuhr Christine Wiechmann. Über 30 Jahren war sie als ehrenamtliche Übungsleiterin insbesondere im Bereich Kinderturnen tätig. Aus beruflichen Gründen musste sie dieses Engagement beenden. Für ihren langjährigen Einsatz erhielt sie ebenfalls Urkunde, Ehrennadel und Präsent.

In Abwesenheit geehrt wurden, weil sie nicht an der Feierstunde teilnehmen konnten, Annemarie Mattheis (70 Jahre im BTB), Holger Janssen (60 Jahre), Erika Quaritsch und Ehrenmitglied Siegfried Rüdiger (beide 50 Jahre), Sigrid Oetjen, Andreas Janssen,  Cord Dannemeyer und Thorsten Folkers (alle 40 Jahre) sowie Irmgard Wienbarg, Cornelia Meißner,  Doris Kleczka, Elke Meier, Philipp Reumann, Ole Pargmann und Jörg Schlicht (alle 25 Jahre).

In diesem Jahr gibt es noch zwei weitere Jubiläen im 1907 gegründeten Blexer TB zu feiern, gab Rolf Bultmann bekannt. Die heute von Monika Bross geleiteten Donnerstag-Gymnastikgruppe besteht seit 50 Jahren. Die vereinseigene Drei-Feld-Tennishalle wurde 1994 in Betrieb genommen. Das letztere silberne Jubiläum soll im Herbst begangen werden.

Anlass, während der Feierstunde in Erinnerungen zu schwelgen, gaben nicht nur die Gespräche unter den Jubilaren und einige mitgebrachte alte Fotos, sondern insbesondere die auf den Tischen ausgelegten Exemplare etlicher Ausgaben des ehemaligen BTB-Journals. Das mehrseitige Heft mit vielen Informationen und Berichten hatte der BTB von 1986 bis 2015 mehrmals im Jahr herausgegeben und an die Mitglieder versandt.

Gelesen 671 mal Letzte Änderung am Dienstag, 26 März 2019 07:21

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen und der Verwendung der Cookies einverstanden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen
Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech